Wilhelm Faber

IT, Software Engineer, Streetfotograf aus Ratingen

Conbee II Stick Update Software and Firmware

Phoscon Conbee II Update Software and Firmware...

| 2 Kommentare

Phoscon Conbee II Update Software and Firmware. In diesem Beispiel läuft der Conbee II Stick auf einem Raspberry Pi 4.

Per SSH einloggen

Zum Updaten der Software oder Firmware loggt man sich per SSH auf der Console mit dem User pi und Passwort: raspberry ein (Originalzustand nach Installation).

ssh pi@ip-from-your-raspberry-pi

Prozesse stoppen

Zuerst müssen die Prozesse gestoppt werden.

sudo systemctl stop deconz
sudo systemctl stop deconz-gui

Update Gateway Software

Mit „wget“-Befehl holt man sich die aktuelle Software, in dem Falle war es deconz-2.20.01-qt5.deb. Danach wird das Packet installiert.

wget https://deconz.dresden-elektronik.de/raspbian/stable/deconz-2.20.01-qt5.deb
sudo dpkg -i deconz-2.20.01-qt5.deb

Update Conbee2 Firmaware

Mit dem „wget“-Befehl holt man sich die aktuelle Firmware deCONZ_ConBeeII_0x26780700.bin.GCF.

wget https://deconz.dresden-elektronik.de/deconz-firmware/deCONZ_ConBeeII_0x26780700.bin.GCF

Deviceadresse ermitteln

Um den Flaschvorgang erfolgreich ausführen zu können, muss erst die Deviceadresse ermittelt werden.

sudo GCFFlasher_internal -l

GCFFlasher V3_17 (c) dresden elektronik ingenieurtechnik gmbh
Path             | Vendor | Product | Serial     | Type
-----------------+--------+---------+------------+-------
/dev/ttyACM0     | 0x1CF1 | 0x0030  | DE2191675  | ConBee II 

Flashvorgang

Danach startet man mit dem Flashvorgang

sudo GCFFlasher_internal -t 60 -d /dev/ttyACM0 -f deCONZ_ConBeeII_0x26780700.bin.GCF

Prozesse wieder starten

Im Abschluss werden die Prozesse wieder gestartet.

sudo systemctl start deconz
sudo systemctl start deconz-gui

In der Kategorie Smart Home findest du weitere interessante Artikel zum Thema Hausautomatisierung.

2 Kommentare

  1. avatar

    Super Anleitung, nach zwei Stunden Suche endlich einmal eine die auf Anhieb funktioniert. Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.